Gemeinnützige Tätigkeiten

Als eingetragener Verein verfolgt der Ausbildungsverbund Technik 21 e.V. gemeinnützige Zwecke im Bereich der Ausbildung. 

 

Dies wird verwirklicht durch die Förderung von Ausbildungsmöglichkeiten und die Steigerung der Zahl der Ausbildungsplätze in technischen Betrieben.

In folgenden gemeinnützigen Bereichen engagiert sich der Ausbildungsverbund Technik 21 e.V.:

  • Organisation und Durchführung von MINT-Projekten
  • Berufsweltorientierung mit dem Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft
  • Kooperation mit Schulen im MINT-Bereich
  • Telefonische und persönliche Beratung von Schülern und Eltern zur beruflichen Perspektive
  • Mitarbeit im Wirtschaftsverein Buxtehude im Arbeitskreis Personal
  • Kooperation mit der hochschule21 zur Organisation von Projekten zur Gewinnung von Auszubildenden und Studenten
  • Vermittlung von Praktikanten an Betriebe und Betreuung der Praktikanten
  • Unterstützung von Bewerbern bei der Qualifizierung für technische Berufe
  • Praktikumskatalog der Hansestadt Buxtehude und der Buxtehuder Bildungsoffensive 
  • Akquise von Betrieben zur Schaffung von Praktikumsplätzen für Schüler zur Berufsorientierung
  • Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsförderungen der Landkreise Stade und Harburg 
  • Durchführung von Bewerbertraining an Schulen

Förderer